heiße schokolade mit chaigewürz

chaikakaowas gibt es schöneres bei diesem trüben, regnerischen wetter als es sich mit einer heißen tasse kakao auf der couch gemütlich zu machen? ich bin ja von klein auf so ein milch- bzw. kakaokind. den geschmack meiner flasche kakao in meiner frühesten kindheit habe ich immer noch im gedächtnis (ihn seitdem aber nicht mehr erlebt). auch wenn ich  mittlerweile tee in der früh trinke, geht doch ab und zu nichts über einen schönen kakao. da ich immer noch chaizucker von den chai cookies habe, habe ich letztens einfach mal etwas davon in meine heiße schokolade gemischt. ihr glaubt gar nicht wie gut das war! die mischung aus ingwer, zimt, kardamom, nelken ist eine wahnsinns kombi in der heißen schokolade und gibt ihr das gewisse extra. da das so ein tolles geschmackserlebnis war, kann ich euch das nicht vorenthalten und deswegen kriegt ihr heute das rezept dafür. für einen vollen, cremigen geschmack mische ich milch immer mit obers (damit es etwas mehr nach schweizer heißer schokolade schmeckt, in der fast der löffel stehen bleibt), ihr könnt aber natürlich auch nur milch nehmen.

zutaten (1 tasse)

  • 3/4 tasse milch
  • 1/4 tasse obers
  • 1gehäufter tl kakao (evt. rohkakao, auf keinen fall die gesüßtn instantvariante)
  • 1/2 tl chai-zucker
  • zucker nach belieben

milch und obers in einem kleinen topf erhitzen. wenn sie kurz vorm kochen ist kakao und zucker hinzufügen. alles gut durchrühren, damit sich alles auflöst noch ein bisschen köcheln lassen, in dein lieblingshäferl füllen und genießen.

Advertisements

Ein Gedanke zu „heiße schokolade mit chaigewürz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s