paprika tomaten tarte

paprika tomaten tarteim sommer möchte man so wenig zeit wie möglich in der heißen küche verbringen, aber trotzdem etwas leckeres essen. diese tarte geht schnell, schmeckt warm und kalt und ist (bis auf den blätterteig) auch noch relativ leicht. eignet sich auch super wenn man gäste erwartet. einfach vorbereiten und wenn sie da sind in den ofen schieben oder vorher schon backen und kalt zb als happen zum aperitif servieren. Weiterlesen

ein gelungener tag beim baking atelier

gestern war ich mit 30 anderen foodblogger/innen beim baking atelier im wunderschönen palais sans souci dabei. für mich war das erst die 2 richtige blogger-veranstaltung und wenn alle events so sind, möchte ich bitte bei jeder dabei sein 🙂 war echt ein super gelungener tag mit viel spaß, unmengen essen und neuen bekanntschaften. die mädls (nina & dani) von der coolinary society haben wirklich einen tollen job bei der organisation geleistet. Weiterlesen

herbstliche genüsse – cremige kartoffelsuppe

kartoffelsuppejetzt da die tage wieder kürzer und kälter werden, brauchen wir zumindest etwas wärmendes zum essen. am besten eintöpfe und herzhafte suppen. eigentlich bin ich ja nicht so der suppenfan, aber so eine cremige kartoffel- oder kürbissuppe mag auch ich ab und zu ganz gerne. da ich grad mehr zeit habe, komm ich auch endlich mal dazu die verschiedensten gerichte zu kochen die schon ewig auf meiner liste stehen. suppe mag nicht so spannend klingen, aber wenn sie gut gemacht ist, kann sie auch als hauptspeise durch gehen. es gibt natürlich tausend verschiedene varianten wie man kartoffelsuppe kochen kann. der eine mag sie lieber klarer, der andere lieber dick und cremig. ich gehöre definitv zu letzteren sorte und deswegen hier meine version. Weiterlesen

spanische tapas – albondigas

albondigasist es nicht schön an einem lauen sommerabend gemütlich in einem gastgarten oder im eigenen garten/balkon zu sitzen und einen happen hier und da zu essen, ein gutes glas wein und eine unterhaltung mit der besten freundin? was ist dazu besser geeignet als spanische tapas oder italienische antipasti. die südeuropäer verstehen eben etwas von gutem, unkompliziertem essen. um am abend nicht allzu viel zeit in der küche zu verbringen, bereitet man eben kleinigkeiten wie albondigas (hackfleischbällchen in tomatensauce) vor. ich bin ein fan von ihnen und wollte sie schon immer mal selbst machen. man kann das fertige gericht auch gut portionsweise einfrieren und hat so immer einen schnellen snack zu hand sollte überraschenderweise besuch kommen.

für all jene die nicht wissen was tapas sind – dabei handelt es sich um kleine gerichte die in spanien in bars serviert werden. normalerweise bestellt man mehrere verschiedene und die gibt es in allen möglichen variationen zb patatas bravas (gebratene kartoffelwürfel mit einer scharfen sauce), datteln mit speck umrollt, meeresfrüchte-spieß, gazpacho … Weiterlesen

indonesische favoriten (teil 1) – rujak

ich hatte letztens das glück von putu (die haushälterin meines guten freundes rob) indonsesischen kochunterricht zu bekommen.

putunormalerweise gehört indonesisch nicht gerade zu meiner bevorzugten küche, da hab ich lieber gerichte aus thailand, vietnam. aber putu hat mir zumindest ein paar gerichte schmackhaft gemacht 🙂

da putu so wie ich auch nach gefühl kocht, werden nicht immer mengenangaben bei den rezepten dabei sein bzw. diese auch nach gefühl angegeben sein. experimentiert einfach ein bisschen rum.

als erstes ein rezept für eine vorspeise – rujak. ist ein simpler salad mit einem köstlichen dressing aus tamarinde. kann man auch gut in großen mengen für eine party vorbereiten.

Weiterlesen

idealer partysnack – pizzaschnecken

wenn leute kommen, solls ja nach möglichkeit immer schnell und einfach gehen. man will schließlich zeit für seine gäste haben und nicht den ganzen tag/abend in der küche stehen. diese pizzaschnecken eignen sich dazu super. die füllung kann man schon vorbereiten (bei bedarf auch am vortag), dann nur noch den blätterteig füllen und ab ins rohr. duftet herrlich und man kann super viele variationen davon machen.

Weiterlesen