pikante cantuccini

pikante cantuccini weihnachten ist zwar schon wieder etwas her, aber ich habe euch noch nicht alle rezepte aus meinen geschenkkörben gezeigt. natürlich gab es nämlich nicht nur süßes, sondern auch ein paar salzige sachen. am besten haben mir die pikanten cantuccini geschmeckt. schön herzhaft mediterran. ich hab ja immer gerne etwas kleines pikantes als snack daheim – das kann auch ein stück brot sein oder nüsse, aber diese cantuccini mit getrockneten tomaten (und wer mag mit oliven), rosmarin und parmesan sind da ein favorit. gemacht sind sie schnell und luftdicht verpackt halten sie auch etwas. entweder selbst snacken oder als geschenk zu einer einladung mitnehmen.

zutaten (ca. 40 stück)

  • 2 zweige rosmarin
  • 250 g mehl
  • 15 g zucker
  • 1/2 tl salz
  • 1 tl backpulver
  • 100 g getrocknete tomaten (oder halb halb tomaten, oliven)
  • 20 g geriebener parmesan
  • 1 el honig
  • 2 eier
  • fleur de sel

ofen auf 180° vorheizen.

rosmarin von den zweigen zupfen und fein hacken. mit mehl, zucker, salz und backpulver mischen.

tomaten in kleine stücke schneiden (etwa 5 mm). eier mit honig verquirlen, dann tomaten und parmesan dazugeben. mehl- und eiermischung in einer schüssel mit dem knethaken des handmixers zu einem teig verkneten.

auf einer bemehlten arbeitsfläche mit den händen 2 ca. 20 cm lange rollen aus dem teig formen. die rollen auf ein mit backpapier belegtes blech legen, etwas flach drücken und im heißen ofen ca. 30 min backen.

cantuccini mit tomatenaus dem ofen nehmen, 5 min abkühlen lassen und dann in 1 cm dicke scheiben schneiden. die scheiben nebeneinander auf das backblech legen, mit etwas fleur de sel bestreuen und weitere 10 – 15 min backen. komplett auskühlen lassen.

Advertisements

Ein Gedanke zu „pikante cantuccini

  1. Pingback: macadamia karamellbonbons | surfing the kitchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s