erfrischende gurkenkaltschale

gurkenkaltschalebei der hitze muss man nicht auch noch den ofen anschmeißen, da ist es viel angenehmer und erfrischender etwas kühles zu sich zu nehmen. deswegen schicke ich diese gurkenkaltschale als mein zweites rezept ins rennen zum „twist & shake“ wettbewerb von tupperware (mein pfirsich minze kokos shake wurde ausgewählt).

gurken bestehen ja zum großteil aus wasser, liefern uns also notwendige flüssigkeit an so heißen tagen wie diesen. kombiniert mit kühlendem joghurt (dill und knoblauch dafür dabei natürlich auch nicht fehlen) der perfekte kleine snack zwischendurch oder auch mit feta und etwas geröstetem brot dazu ein leichtes mittagessen im sommer. verwendet man dann zur zubereitung auch noch den speedy boy und den shake it, ist die gurkenkaltschale im handumdrehen auf dem tisch – ganz ohne irgendein elektrisches gerät.

schaut ab morgen auf der facebook-seite von tupperware österreich vorbei und voted bitte für mich! aber ihr geht dabei natürlich nicht leer aus – auch ihr habt die chance durch euren vote eine von zwanzig twist & shake boxen zu gewinnen!

Weiterlesen

Advertisements

pfirsich minze kokos shake

pfirsich minz kokos shakeletztens war ich von tupperware zu einem gemütlichen abendessen eingeladen. die produkte kenne ich ja schon von klein auf, bin irgendwie damit aufgewachsen und es finden sich auch jetzt sehr viele der dosen, schüsseln, etc. in meiner küche. daher habe ich natürlich sofort zugesagt und war sehr gespannt auf den abend. der abend stand unter dem motto „twist & shake“ – die kombination der beiden produkte speedy boy und shake it. für jeden gab es eine station mit 2 einfachen, schnellen gerichten bei denen man dieses powerduo selbst im einsatz testen konnte. war wirklich ein sehr lustiger und entspannter abend. mein begeisterung für tupperware ist auch gleich nochmal gestiegen dabei (und nein, ich werde nicht dafür bezahlt). die produkte sind einfach auch echt bis ins detail durchdacht zb die kappe für die öffnung im deckel des shake its, ist so designed, dass der durchs schütteln dort reingekommene inhalt auch wieder tropffrei in den behälter zurückfließt. erstaunlicherweise kann man die „tuppergschirrdln“ immer noch nur bei einer tupperparty kaufen, einen online shop oder katalogversand gibt es nicht. ist in unserer digitalen welt ein echtes novum. hmm vielleicht mach ich auch bald mal eine tupperparty 😉 Weiterlesen