schoko-orangen-shortbread

orangen schoko shortbreadich liebe jamie oliver seit ich ihn als teenager zum ersten mal in „the naked chef“ im fernsehen gesehen habe. damals schon fand ich seine lockere, unkomplizierte art einfach erfrischend – ich sehe immer noch vor mir wie er fleisch in einem plastiksackerl mit seinen fäusten mariniert hat 🙂 wenn man bedenkt, dass so ziemlich jeder seinen namen kennt, er unzählige bücher, restaurants, küchenutensilien auf den markt gebracht hat, er sich wie es scheint sich trotzdem seinen ruhm nicht zu kopf steigen lässt, finde ich das wirklich beeindruckend. und dann setzt er sich auch noch, erfolgreich, für eine bessere ernährung der englischen kinder ein, hätte es auch in amerika versucht und legt sehr viel wert auf beste qualität der zutaten. da mag vielleicht vieles an publicity und show dahinterstecken, auf mich wirkt er aber autenthisch, sympathisch und mit leidenschaft hinter der sache. genau das macht wahrscheinlich auch seinen erfolg aus. so genug geschwärmt 😉 (btw meine persönliche meinung, keine werbung) Weiterlesen

Advertisements

orangen schoko muffins

orangen schoko muffinsdie letzten wochenenden hatte ich zwar immer lust zu backen, es sollte aber etwas schnelles sein, idealerweise ohne, dass ich großartig küchengeräte rausräumen muss. und was eignet sich da besser als amerikanische süßigkeiten? passt irgendwie zum steorotypischen bild der amis: wenig aufwand, viele kalorien, aber sehr lecker. alleine wenn ich daran denke wie viele verschiedene backmischungen es in einem us supermarkt gibt – irre! aber zumindest kommt man oft ohne küchenmaschine oder handmixer aus,  einfach alles mit dem kochlöffel zusammenrühren. bei österreichischen rezepten reicht das ja fast nie aus, alleine zum schneeschlagen möchte ich nicht auf meine küchenmaschine verzichten. und für ein locker fluffiges biskuit zahlt es sich auch aus die eier schön lange hellgelb und cremig aufzuschlagen. Weiterlesen

sommerliche italienische zitronen-ricotta-tarte

zitronen-ricotta-tartegerade im sommer sind so frische desserts toll. die tarte ist zwar nicht gerade leicht, durch die zitrone bekommt sie aber eine frische note und man merkt gar nicht so sehr was man da eigentlich gehaltvolles ist 😉 wenn man sich im winter mal nach sommer, sonne, strand sehnt, kann man mit dieser tarte vielleicht ein wenig die zeit bis dahin überbrücken. statt zitronensaft kann man auch orangensaft nehmen, wozu man gerade lust hat. Weiterlesen

schokotartelettes mit schoko-orangen ganache

schoko tarteletthabe mir letzte woche das sonderheft „bakery“ von lecker geholt. allein beim durchlesen, lief mir schon das wasser im mund zusammen. da ich besuch bekomme, musste ich gleich eines der rezepte ausprobieren. ich hoffe euch schmeckts genauso wie mir.

Weiterlesen