geschenke aus der küche – erdnuss-karamellriegel

der letzte post für dieses jahr ist mein favorit der heurigen weihnachts-geschenkkörbe: erdnuss-karamellriegel. aber zuerst: wie handhabt ihr das zum jahresende hin? geht ihr in euch, lasst das letzte jahr revue passieren und nehmt euch gute vorsätze für das nächste vor? ich habs nicht so mit guten vorsätzen, denn was auch immer ich ändern möchte, kann…

weihnachtskekse – schneebälle

hach jetzt hat doch tatsächlich schon die adventszeit einzug gehalten – die erste kerze brennt, heute wurde das 3. türchen am adventskalender geöffnet und lange ists nicht mehr bis zum heiligen abend. die hälfte der geschenke habe ich schon im kopf, bei ein paar muss ich noch überlegen. aber es kam immer noch rechtzeitig der…

weihnachtskekse – schoko karamellwürfel

es ist ein wahnsinn wie schnell die zeit vergeht, gerade war noch sommer und jetzt steht auf einmal weihnachten vor der tür. gerade weil es heuer so lange warm war (ich habe gerade erst letztes wochenende meine tomatenpflanzen & co entsorgt), fühlt es sich für mich umso überraschender an, dass wir schon fast den 1….

erdnuss karamell riegel

ich hab ja eigentlich immer gerne etwas kleines zum snacken zwischendurch daheim. da zwar lieber etwas herzhaftes (ein stück brot ist da oft schon mal ausreichend), aber ab und zu kanns auch ruhig was süßes sein. ganz gern habe ich die super chewy müsliriegel, da es aber auch immer mal wieder was neues sein soll,…

macadamia karamellbonbons

heute gibts das letzte rezept zu meinen selbstgemachten geschenken aus der küche die meine familie zu weihnachten bekommen hat. neben dingen wie den pikanten cantuccini, den mandelsplitter deluxe, tomatengewürz und winterlichen pralinen gab es auch macadamia karamellbonbons. im englischen auch fudge genannt, ist die mischung aus süßer kondensmilch, weißer schokolade, butter und zucker zwar sehr…

weihnachtskekse – nussecken

auch wenn es noch etwas zu warm ist, gestern war tatsächlich schon wieder der 1. adventsonntag. das heißt natürlich auch, dass es weihnachtskekse gibt. bei mir wurden es heuer 6 sorten. mit dabei meine lieblinge – chai kekse, aber auch florentiner, schokomürbteig– und limonenmürbteigkekse und erdnusswürfel durften nicht fehlen. es gab also nichts wirklich neues,…

double cheesecake mit karamell und schoko

diesen double cheesecake will ich schon seit ewigkeiten machen, es hat sich aber nie wirklich eine gelegenheit dazu ergeben. nur die hälfte der menge zu machen ist nicht gerade ideal und zum einfrieren eignet sich ein cheesecake jetzt auch nicht so wirklich. am samstag war es aber endlich so weit, ich war auf eine party…

almond roca bars

natürlich musste ich auch eines der vielen süßen cookie rezepte aus cynthia barcomis „cookies“ probieren (ist sicher nur das erste von vielen 😉 ). da habe ich mich für diese toffee crunch bzw. almond roca bars (zu deutsch: knusprige karamellschnitten mit mandeln) entschieden. dabei wird zuerst ein mandel karamell mit schokolade gemacht, was dann auf…

rezension „feines naschwerk“ + kokosmilch-karamell

ich habe ja gerade ein paar bücher zur rezension zu hause, eines davon ist „feines naschwerk“ von annie rigg aus dem verlag edition michael fischer. wie angekündigt möchte ich mich etwas mehr mit pralinen beschäftigen. in diesem buch findet man zwar keine rezepte für die herstellung von pralinen mit hohlkörpern (woran ich mich versuchen möchte),…

banoffee

   banoffee habe ich zum ersten mal in indien entdeckt. nach meiner ersten yogalehrerausbildung, bei der ich einen monat im ashram verbracht habe, war ich mit einer freundin noch in indien unterwegs. endlich konnten wir wieder essen wozu wir lust und laune hatten – also das essen im ashram war wirklich toll, aber es gab…