erdbeercreme mit schoko-nusskuchen

erdbeercreme mit schoko-nusskuchenendlich ist erdbeerzeit! ich liebe erdbeeren einfach, deswegen habe ich auch selbst 6 erdbeerpflanzen auf der terrasse stehen. die moschuserdbeeren die ich heuer gekauft habe, wachsen prächtig und tragen auch schon ganz viele früchte. die 3 pflanzen aus dem vorjahr – die standen einfach so den ganzen herbst und winter oben, ohne das ich mich um sie gekümmert habe – treiben jetzt auch wieder, sind aber eh generell eine spättragende sorte, also sollte ich noch länger erdbeeren aus eigenbau haben 🙂

ich finde sie so toll, weil sie so vielseitig sind, einziges kriterium: sie müssen reif und süß sein, dann kann man sie für eine menge an gerichten verwenden – einfach so mit etwas zucker evt. obers oder vanilleeis genießen, erdbeereis daraus machen, eine vielzahl an kuchen und desserts oder auch in einen salat geben. von letzterem bin ich auch ein riesen fan, überhaupt früchte im salat, seien es himbeeren, heidelbeeren, pfirsiche, feigen, etc. gibt dem salat einen besonderen geschmack. Weiterlesen

Advertisements

erdbeer-schoko-oreo tarte

kleine erdbeer schoko oreo tartees ist endlich erbeerzeit und überall gibt es die kleinen roten früchtchen. bis jetzt habe ich zwar noch keine gefunden die tatsächlich der erinnerung aus meiner kindheit auch nur nahe kommen, das habe ich schon seit jahren nicht mehr, aber schmecken tun sie trotzdem gut 🙂 meistens esse ich sie einfach gleich so, mit einer vanille creme fraiche, püriert (ich finde da schmecken sie um einiges intensiver) oder als erdbeereis. noch mehr erdbeerrezepte gibts hier.

irgendwie hab ich aber mal wieder was neues gebraucht, da war ich dann echt happy als ich zufällig auf instagram die inspiration zu dieser erdbeer-schoko-oreo tarte bekommen habe. mit schokolade kann man ja nie falsch liegen, oreos sind auch spitze und alles zusammen gibt eine extrem leckere, wenn auch sehr heftige, tarte. ich habe sie dann angelehnt an die schoko-himbeer tarte. Weiterlesen

erdbeer-joghurt pralinen

erdbeer-joghurt pralinenich habe mal wieder pralinen gemacht, immer ein perfektes geschenk und nettes mitbringsel. und welch besserer anlass dazu als muttertag. mittlerweile wird die liste auch immer länger, meine favoriten sind definitv mandel-honig pralinen, maracuja-pralinen und winterliche pralinen. da meine mama gerne fruchtiges mag und es mittlerweile auch schon fast erdbeersaison ist, habe ich mich an diese erdbeer-joghurt pralinen gemacht. sich schmecken wunderbar nach erdbeeren und ausnahmsweise ist in der ganache kein obers sondern joghurt. normalerweise nehme ich einen plastik-spritzbeutel zum einfüllen der ganache, aber da ich gerade meine praktischen flaschen mit spritzaufsätzen zum verzieren von keksen, cupcakes etc. wiederentdeckt habe, musste eine davon ran. abgesehen davon, dass sie wiederverwendbar sind, kann man damit auch viel sauberer arbeiten. kann ich also nur empfehlen, äußerst praktisch.

für die pralinen habe ich jetzt noch gefrorene erbeeren genommen, da ich sie geschmacklich intensiver finde. man kann natürlich, jetzt dann wenn es sie gereift aus der region, gibt auch frische verwenden. Weiterlesen

schokoladige over night oats + erdbeer kokos shake

superfoodpulver von greenic

ich hab schon wieder was zum testen bekommen 🙂 dieses mal superfood pulver von greenic. mittlerweile gibt es ja schon ziemlich viele anbieter von solchen produkten, da weiß man schon gar nicht mehr welche man kaufen soll. ich finde viele haben ähnliche angebote, auch wenn sich die mischungen dann in der zusammensetzung etwas unterscheiden. das angebot von greenic ist auf jeden fall zu 100 % biologisch, vegan, lactose- und glutenfrei und spezialisiert sich auf trinkpulver. die produkte sind alle mit einem bestimmten fokus entwickelt worden:

  • green detox – entschlacken/entgiften
  • energy – ausdauer/kräftigung
  • protect – stärkung immunsystem
  • power cacao – vor/während/nach körperlicher anstrengung
  • soul cacao – nach körperlicher anstrengung/zum entspannen

Weiterlesen

erdbeer panna cotta mit schoko

erdbeer panna cotta mit schokosauceweihnachten gibt es bei uns traditionell im kleinen familienkreis am 24. fondue und am 25. mittags wenn dann auch noch die restliche verwandtschaft da ist wildhendl mit semmelknödeln. für die nachspeise darf ich mir dann immer was überlegen. letztes jahr gab es dann die schoko-himbeer tarte und vor 2 jahren eine schoko panna cotta als dessert. heuer habe ich letzteres quasi umgedreht und ich hab mich für eine erdbeer panna cotta auf einer schokosauce entschieden. etwas fruchtiges, aber schokolade durfte natürlich nicht fehlen 😉 kann man auch schön am vortag zubereiten – sollte man auch, da die panna cotta durchziehen muss (am besten über nacht) damit die gelatine anzieht – und kann sich dann am tag selbst auf andere dinge konzentrieren. Weiterlesen

erdbeersirup

erdbeersirup da ich die hollunderzeit leider verpasst habe und somit keinen hollunderblütensirup gemacht habe (nächstes jahr dann), musste ich zumindest einen erdbeersirup herstellen. ist auch etwas ungewöhnlicher als hollunder und passt wunderbar zu pudding, übers yoghurt, zum vanilleeis oder einfach mit wasser (oder auch mit sekt) verdünnt. die zubereitung dauert ein bisschen länger, da die erdbeeren gut mit einem mulltuch abgetropft werden müssen. wer kein mulltuch zu hause hat, im geschäft keines findet (mir wurde immer nur gesagt, haben wir nicht), fragt am besten nach einer stoffwindel, dann kriegt man genau was man braucht (gibts bei müller, interspar, nehme auch an dm). Weiterlesen

schokocreme mit erdbeermus

schokocreme mit erdbeermusletztens hab ich mir mal wieder überlegt was könnte ich noch so alles mit erdbeeren machen, am liebsten natürlich irgendwie in verbindung mit schokolade. da ist mir dann auch gleich die wahnsinnig tolle pariser creme von meiner lieblingsschokotorte eingefallen. dann noch kombinieren mit biskotten und erdbeermus – die perfekte schokotiramisu für mich 🙂

achtung die creme braucht ein paar stunden bzw. über nacht zum durchziehen, also rechtzeitig anfangen.

Weiterlesen

sommerfrische – erdbeer-pies

erdbeer-pieleider ist die erdbeerzeit schon so gut wie vorbei. habe gerade aber glücklicherweise noch ein paar äußerst gute exemplare ergattert. damit musste ich gleich diese simple rezept für kleine erdbeer-pies ausprobieren. probiers auch mal mit anderen früchten, gib vielleicht ein paar tropfen zitronensaft übers obst oder geraspelte schokolade oder gehackte nüsse… was immer du gerade da hast. Weiterlesen

sommerfrische – waldbeermarmelade

waldbeermarmelade

mhmm diese herrlichen früchte in der sommerzeit. wenn man glück hat und gute, süße, schön gereifte erwischt, gibt es nicht besseres. da ich davon auch gerne noch etwas im herbst und winter hätte, habe ich mich zum ersten mal am marmelade kochen probiert. war eigentlich ganz einfach und mit dem resultat bin ich auch zufrieden. also schnappt euch gutes obst und los gehts!

Weiterlesen