orangen schoko muffins

die letzten wochenenden hatte ich zwar immer lust zu backen, es sollte aber etwas schnelles sein, idealerweise ohne, dass ich großartig küchengeräte rausräumen muss. und was eignet sich da besser als amerikanische süßigkeiten? passt irgendwie zum steorotypischen bild der amis: wenig aufwand, viele kalorien, aber sehr lecker. alleine wenn ich daran denke wie viele verschiedene…

cinnamon and sugar cream cheese bars

wie ihr wisst bin ich ein großer fan von cynthia barcomi. ich habe eigentlich alle bücher von ihr und in jedem sind unzählige merker. über „cheesecakes, pies & tartes“ habe ich euch schon berichtet. heute gibts ein weiteres rezept daraus. es ist mal wieder super easy und der teig, obwohl er eher wie ein mürbteig…

rezension „cheesecakes, pies & tartes“ + chocolate cheesecake bars

juhu es gibt ein neues buch meiner lieblingsautorin cynthia barcomi. nach „let’s bake“ und „cookies“ habe ich nun auch „cheesecakes, pies & tartes“ in meinem besitz (ihr mittlerweile 6. buch). wie sollte es auch anders sein, bin ich wieder einmal hellauf begeistert. wie ihr wisst liebe ich amerikanische kuchen und cheesecakes sind einfach ein hammer!…

mini corn dogs

ich liebe ja amerikanische kuchen – brownies, cookies & co, aber nicht nur die süßen varianten sondern auch die pikanten. und da sind die bücher von cynthia barcomi natürlich bestens geeignet (ihr neues buch „cheescakes, pies & tartes“ stelle ich euch bald vor). in „let’s bake“ gibt es eben auch einige pikante happen wie diese…

kokosnuss haferflocken cookies mit schoko

freitagabend hatte ich auf einmal irrsinnige lust kekse zu backen. nach einigem stöbern in einem meiner lieblingsbücher, „cookies“ von cynthia barcomi, bin ich gleich mehrmals fündig geworden. die entscheidung war schwer, aber die wahl fiel dann auf kokosnuss haferflocken cookies mit schoko. die kombi fand ich einfach toll und die haferflocken geben den cookies einen…

almond roca bars

natürlich musste ich auch eines der vielen süßen cookie rezepte aus cynthia barcomis „cookies“ probieren (ist sicher nur das erste von vielen 😉 ). da habe ich mich für diese toffee crunch bzw. almond roca bars (zu deutsch: knusprige karamellschnitten mit mandeln) entschieden. dabei wird zuerst ein mandel karamell mit schokolade gemacht, was dann auf…

rezension „cookies“ und pikante schweineohren

wie ihr schon wisst bin ich begeistert von den rezepten von cynthia barcomi. umso erfreuter war ich natürlich als ich ihr neues buch „cookies“ zur rezension bekam (danke an den mosaik verlag). ich konnte es kaum erwarten mich mit einem guten chai auf die couch zu setzen und durch das buch zu schmökern. ich wurde…

mein erstes gewinnspiel

ich bin ganz aufgeregt euch mein erstes gewinnspiel präsentieren zu dürfen 🙂 da ich ein totaler fan von cynthia barcomi bin, habe ich auch einige bücher von ihr. die rezension zum neuen „cookies“ kommt in kürze. mein absoluter favorit ist „let’s bake„. darin gefällt mir so gut wie jedes rezept und bis jetzt ist mir…

george washington muffins

diese kirsch polenta muffins habe ich zum ersten mal letzten sommer gemacht, als ich noch extrem gute kirschen bekommen habe. habe auch einige zeit davon gezehrt, da ich den großteil eingefroren hatte. aber auch diese vorräte sind seit ende letzten jahres aus. seitdem konnte ich die kirschenzeit nicht erwarten. das rezept ist aus meinem lieblingsbackbuch…

himbeer cheese cake brownies

endlich bin ich mal wieder dazu gekommen etwas zu backen, ist ja auch schon wieder eine weile her. also meine kochbücher, magazine etc gewälzt auf der suche nach etwas neuem. schlussendlich habe ich mich für diese himbeer cheese cake brownies von cynthia barcomi entschieden (leicht abgewandelt). ich könnt ja sowieso eigentlich jedes rezept aus ihrem…