kirschbrownies

solange es noch österreichische kirschen gibt, muss ich das noch ausnutzen. deswegen habe ich letztes wochenende diese kirschbrownies gemacht (rezept nach alexandra palla). wers lieber mit weniger oder ohne schokolade mag kann ja mal die kirschtiramisu oder den kirsch-puddingkuchen ausprobieren. für schokoholics wie mich sind diese brownies aber genau das richtige 🙂 und da man…

himbeerbrownies mit streuseln

es gibt zwar schon ein rezept für himbeerbrownies auf dem blog und auch eines in combi mit cheesecake, aber eigentlich kann man davon ja nicht genug bekommen. vor allem wenn dann auch noch streusel oben drauf sind. inspiriert von der lieben bärenhunger gabs letztes wochenende diese mischung aus brownie und crumble. obwohl die himbeeren und…

erdnussbutter brownies

der silvesterabend hat bei mir ganz gemütlich mit einem tollen fondue mit freunden begonnen. ich liebe fondue, normalerweise gibts das aber immer nur zu weihnachten. letztes jahr hatte ich es dann aber innerhalb von 2 monaten gleich dreimal. toll! 🙂 da sich die anderen um das fondue gekümmert haben, habe ich, wie sollte es auch…

himbeerbrownies

vor kurzem gabs in der schwester/poc einen himbeerbrownie – zum niederknien! brownies an sich sind ja ziemlich mächtig, bestehen ja hauptsächlich aus butter, zucker und schokolade. aber durch die säure der himbeeren wirken sie fast schon wieder leicht 😉 bin momentan sowieso ein großer fan von der kombination schoko und himbeeren (zB himbeer trüffel). finde…

himbeer cheese cake brownies

endlich bin ich mal wieder dazu gekommen etwas zu backen, ist ja auch schon wieder eine weile her. also meine kochbücher, magazine etc gewälzt auf der suche nach etwas neuem. schlussendlich habe ich mich für diese himbeer cheese cake brownies von cynthia barcomi entschieden (leicht abgewandelt). ich könnt ja sowieso eigentlich jedes rezept aus ihrem…