früchtebrot

mit früchtebrot kann man mich jagen, liegt an den getrockneten früchten. obwohl ich zb getrocknete marillen/aprikosen in schokolade mag und auch als ich für mein praktikum in san francisco war, gabs da diese tollen getrockneten pfirsiche (in allen möglichen sorten) auf dem farmers market im ferry building. aber sobald ich nur rosinen (gehen gar nicht…

schoko-pecan pie

und da ist der advent, kaum das er angefangen hat, auch schon wieder fast vorbei. falls ihr noch keine idee habt was ihr als nachspeise zum weihnachtsessen macht, kann ich euch diesen schoko-pecan pie empfehlen. jeder der amerikanische filme oder serien schaut wird schon davon gehört haben. in den us sind pies ja ganz groß…

schweineohren

heute gibt’s das nächste rezept für einen afternoon tea – die sammlung wird langsam ja richtig groß. die schweineohren oder auch palmiers wer’s etwas fancier will 😉 kann man aber natürlich immer essen und man muss nicht gleich einen ganzen afternoon tea deswegen machen. praktischerweise ist das auch ein weiteres easy peasy rezept und man…

englische cream scones

was darf bei einem echten afternoon tea nicht fehlen? genau scones. am blog gibt’s dafür zwar schon ein rezept, aber da ich ja letztens downton abbey teatime zum rezensieren bekommen habe, musste ich das rezept für englische cream scones ausprobieren. das rezept ist super einfach – quasi mehl mit obers mischen, scones ausstechen, ab in…

toffee pekan shortbread

inspiriert durch downton abbey teatime habe ich am wochenende eine freundin zu einem afternoon tea eingeladen (hingehen können wir derzeit ja eh nirgends, ihr geburtstag musste auch noch gefeiert werden und wir waren nur zu zweit). für den pikanten teil gab es natürlich klassische tea sandwiches mit selbstgemachtem eiaufstrich und mit ricotta und gurke, dazu…

schokomousse himbeertarte

wir waren letztens bei freunden eingeladen und wie üblich wurde ich um die nachspeise gebeten 😊 da ich ja total viele rezepte habe die ich gerne ausprobieren will und sich nicht unbedingt eigenen ins büro mitzunehmen, viel die entscheidung auf diese schokomousse himbeertarte. und wow war das eine gute entscheidung – die tarte war echt…

linzer torte

ich würde mir in einem cafe ja nie eine torte mit hauptsächlich marmelade bestellen, geschweige denn auf die idee kommen selbst ein zu backen. wenn sie aber speziell gewünscht wird, dann mach ich sie natürlich. So habe ich dann tatsächlich auch mal eine linzer torte gemacht. als österreicherin sollte man diese traditionelle torte schon mal…

erdbeertorte

am wochenende habe ich noch die gunst der stunde genutzt und die wahrscheinlich letzten erdbeeren der saison in diese no bake erdbeertorte verpackt. das rezept habe ich bei meine küchenschlacht gesehen und kam sofort auf meine liste. super an heißen tagen, da der ofen nicht angeschmissen werden muss und auch ansonsten hält sich die arbeit…

himbeerbrownies mit streuseln

es gibt zwar schon ein rezept für himbeerbrownies auf dem blog und auch eines in combi mit cheesecake, aber eigentlich kann man davon ja nicht genug bekommen. vor allem wenn dann auch noch streusel oben drauf sind. inspiriert von der lieben bärenhunger gabs letztes wochenende diese mischung aus brownie und crumble. obwohl die himbeeren und…

heidelbeertraum

letztens habe ich mir eine neue springform gekauft und da war auch ein kleines rezeptheft dabei. ich hatte davon ja eigentlich nicht viel erwartet, erstaunlicherweise waren da ein paar sehr leckere rezepte drinnen. da musste ich gleich diesen heidelbeertraum machen. perfekt bei den warmen temperaturen weil man keinen ofen braucht, ist quasi die österreichische/deutsche variante…