kirsch-schoko-streuselkuchen

puh, das war mal wieder eine längere blogpause – nicht nur hier auch auf instagram. mir hat einfach die muße gefehlt. ehrlich gesagt weiß ich nicht wie es hier weitergehen wird. rezepte werde ich wahrscheinlich auch in zukunft posten, vielleicht aber unregelmäßiger. der blog ist für mich mittlerweile auch mein eigenes rezeptbuch geworden – wenn…

chocolate scones

letzte woche habe ich euch das buch „brinner“ vorgestellt. als kleinen vorgeschmack was euch darin erwartet, gibt es heute das rezept für chocolate scones mit orangenbutter daraus. das ich englischen afternoon tea liebe wisst ihr wahrscheinlich und auf dem blog gibt’s dafür ja auch zb ein rezept für tea sandwiches. da ist es wenig überraschend,…

gedeckter apfelkuchen

eigentlich mag ich apfelkuchen, in welcher form auch immer, nicht so gern. auch wenn ich die wahl zwischen apfel- oder topfenstrudel habe, werde ich in 99 % der fälle den topfenstrudel bevorzugen. in letzter zeit habe ich aber überraschenderweise öfter lust auf etwas mit apfel zb apfeltaschen, apfelringe stehen noch auf meiner liste und der…

birnenbrownies

jetzt wo die temperaturen auch langsam der jahreszeit entsprechen, es tatsächlich kälter wird und so richtig herbstlich mit nebel & allem, ist auch die zeit gekommen sich gemütlich auf die couch zu kuscheln. am besten mit einem chai latte oder heißer schokolade mit chaigewürz und einem guten stück kuchen. und an diesem punkt hält auch…

apfeltaschen

auch wenn es noch weiter bis an die 30° kriegen soll, gefühlsmäßig ist schon herbst für mich. seitdem wir diesen extremen temperaturumschwung vor 2 wochen oder so hatten, ist der sommer gedanklich für mich vorbei. ich genieße es zwar noch ohne jacke nach draußen zu gehen und noch ein paar sonnenstunden auf der terrasse einzufangen,…

heidelbeer cheescake streusel tarte

das rezept für diesen unglaublich guten kuchen habe ich letzte woche bei meine küchenschlacht gesehen. es ist zwar keine schokolade drin, dafür aber mein anderer liebling mürbteig und streusel 🙂 eigentlich wollte ich die heidelbeer cheesecake streusel tarte schon letztes wochenende machen, aber kaum zu glauben: ich hatte zu wenig mehl zu hause. das ist…

schokoroulade mit himbeercreme

endlich ists beim backen nicht mehr zu heiß. ich liebe zwar den sommer, aber wenn es dauerhaft so heiß ist und es immer nur schön ist, dann sind so ein paar tage mit regen und kälteren temperaturen einfach super, um nicht zu sagen eine notwendige abwechslung. als ich letztens durch ein kochmagazin durchblätterte habe ich…

rezension „torten ohne backen“

perfekt für die heißen sommertage, an denen man nicht noch mehr hitze durch den backofen erzeugen will, ist „torten ohne backen“ aus dem bassermann verlag. eine große auswahl an rezepten für sommerliche torten – alle eine komibination aus keksen geschichtet mit unterschiedlich aromatisierter mascarponecreme. bei diesen rezepten muss man nicht nur nicht in der küche…

schoko marillen topfen streusel

bevor die marillenzeit ganz vorbei ist, musste es nochmal was mit marillen sein. eine ration marillenknödel habe ich schon eingefroren, daher habe ich mich für einen kuchen entschieden. meine mama hat letztens einen marillen-topfenkuchen gemacht. davon inspriert ist dieser schokostreuselkuchen mit marillen und einer topfen/cheescakemasse geworden. der schokoteig ist schön herb und ein gute ergänzung…

schoko-orangen-shortbread

ich liebe jamie oliver seit ich ihn als teenager zum ersten mal in „the naked chef“ im fernsehen gesehen habe. damals schon fand ich seine lockere, unkomplizierte art einfach erfrischend – ich sehe immer noch vor mir wie er fleisch in einem plastiksackerl mit seinen fäusten mariniert hat 🙂 wenn man bedenkt, dass so ziemlich…