schneemannschokolade

noch eine kleine abschließende idee für geschenke aus der küche – schneemannschokolade. nicht viel aufwand, macht aber viel her und sieht echt super süß aus. ich war übrigens ganz überrascht, dass ich die mini peanut butter cups in meinem supermarkt gefunden habe. also ruhig danach suchen 😉 als deko kann man natürlich auch anderes zuckerzeugs…

geschenke aus der küche – mediterrane cracker

damit niemand einen zuckerschock bekommt, gabs natürlich nicht nur süßes (wenn auch fast) in den geschenkkörben zu weihnachten sondern auch was herzhaftes für zwischendurch. in den vergangenen jahren waren das zb pikante cantuccini, tomatengewürz und linsencurry. dieses mal hatte ich mich für mediterrane cracker entschieden. gespickt mit getrockneten tomaten, mandelstücken, rosmarin und parmesan kann man…

geschenke aus der küche – macadamia-kokostrüffel

und hier eine weiteres Rezept für ein geschenk aus der küche – macadamia-kokostrüffel. Pralinen kann man ja eh immer machen. diese finde ich besonders hübsch durch die roten Kokosflocken die sie ummanteln. die farbe bekommen sie von gemahlenen, getrockneten Erdbeeren – gibt auch noch einen zusätzlichen aromakick. wenn ihr auf den Geschmack gekommen seid und…

geschenke aus der küche – türkischer honig

da man nie genug ideen für selbstgemachte geschenke haben kann, hier das nächste Rezept für ein nettes mitbringsel – türkischer honig. warnung: ist eine sehr klebrige angelegenheit sowohl in der herstellung als auch beim essen, aber das ist ja genau das was ihn ausmacht. heißt dass man wirklich schnell arbeiten muss! in dieser variante ist…

geschenke aus der küche – erdnuss-karamellriegel

der letzte post für dieses jahr ist mein favorit der heurigen weihnachts-geschenkkörbe: erdnuss-karamellriegel. aber zuerst: wie handhabt ihr das zum jahresende hin? geht ihr in euch, lasst das letzte jahr revue passieren und nehmt euch gute vorsätze für das nächste vor? ich habs nicht so mit guten vorsätzen, denn was auch immer ich ändern möchte, kann…

weihnachtsgeschenke aus der küche

  vor ein paar jahren habe ich angefangen meiner familie zu weihnachten ein potpourrie an selbstgemachten kleinigkeiten aus der küche zu schenken. da wir gefühltermaßen eh alles haben, sind solche geschenke die nützlichsten – man hat was zum knabbern, etwas für das süße verlangen und denkt dabei an die person die sie hergestellt hat. üblicherweise…

getrocknete tomaten

jetzt ist die zeit in der die tomaten leuchtend rot, gelb oder lila-schwarz (zb sorte black cherry) an den sträuchern hängen. da der großteil auf einmal reif wird und man sie auch nicht ewig auf der staude hängen lassen kann, musste ich mir überlegen was ich mit den süßen gewächsen mache. salat natürlich, aber so…

macadamia karamellbonbons

heute gibts das letzte rezept zu meinen selbstgemachten geschenken aus der küche die meine familie zu weihnachten bekommen hat. neben dingen wie den pikanten cantuccini, den mandelsplitter deluxe, tomatengewürz und winterlichen pralinen gab es auch macadamia karamellbonbons. im englischen auch fudge genannt, ist die mischung aus süßer kondensmilch, weißer schokolade, butter und zucker zwar sehr…

pikante cantuccini

weihnachten ist zwar schon wieder etwas her, aber ich habe euch noch nicht alle rezepte aus meinen geschenkkörben gezeigt. natürlich gab es nämlich nicht nur süßes, sondern auch ein paar salzige sachen. am besten haben mir die pikanten cantuccini geschmeckt. schön herzhaft mediterran. ich hab ja immer gerne etwas kleines pikantes als snack daheim –…

mandelsplitter deluxe

zu weihnachten gab es für meine familie, wie mittlerweile schon tradition, geschenkkörbe gefüllt mit selbstgemachten kleinigkeiten aus der küche. auf wunsch gab es das tomaten-pasta gewürz und auch die fruchtkugeln heuer wieder. außerdem habe ich auch die winterlichen pralinen und die gebrannten mandeln (auch bei euch sehr beliebt den blogstatistiken zu folge) gemacht. natürlich habe…