zitroneneistee

zitroneneistee

heute gibt’s gleich noch ein drink rezept. bei der hitze kann man ja nie genug erfrischung bekommen und immer das gleiche ist ja auch langweilig (auch wenn mir der rhabarber eistee sehr gut schmeckt). deswegen hier das rezept für den klassiker schlechthin – zitroneneistee mit minze. ich mache ihn mit grüntee, kann aber auch genauso mit schwarztee gemacht werden. mir schmeckt der grüne einfach besser. der eistee hat eine schön zitronige (toll ist die kombi von zitrone und limette) und minzige note. man glaubt gar nicht wie viel geschmack zitronen und minze abgeben, einfach wenn man sie nur in den abgekühlten tee gibt. wer es noch zitroniger mag, kann natürlich auch noch etwas saft hineinpressen. mir hat es so aber vollkommen gereicht. limetten und die zitrone sollten auf jeden fall unbehandelt sein / schale zum verzehr geeignet, idealerweise bio. solltet ihr, so wie ich, verschiedene minzen zu hause haben (die wachsen wie wildwuchs auf meinem balkon), könnt ihr sie gerne mischen oder auch sortenrein verwenden.

zutaten (4 gläser á 250-300 ml)

  • 3 beutel grüner tee oder 4-6 tl losen tee (je nachdem wie intensiv es sein soll)
  • 2 el rohrohrzucker
  • 2 (bio) limetten
  • 1 (bio) zitrone
  • 1/2 bund minze
  • 20 eiswürfel

grünen tee mit 1l nicht mehr kochendem wasser zubereiten und je nach gewünschter intensität 2-4 min ziehen lassen (ich mag ihn lieber weniger bitter, also lasse ihn nur so 2,5 min ziehen). teebeutel oder losen tee entfernen und ca. 30 min abkühlen lassen.

limetten und zitrone in saplten schneiden. etwas minze zur deko zur seite legen. zitrusspalten und minze in den tee geben und etwa 60 min aromatisieren lassen.

die eiswürfel auf 4 gläser verteilen, mit eistee auffüllen und mit minze und evt zitronen-/limettenspalten garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.