rezension „downton abbey teatime“

downton abbey teatime

wie ihr wisst liiiiebe ich afternoon tea. umso erfreuter war ich als ich ein rezensionsexemplar für „downton abbey teatime“ bekommen habe. auf dem blog gibt es ja schon ein paar ideen für afternoon tea inkl. scones und tea sandwiches. dieses buch ist da die perfekte ergänzung dazu – habe auch schon eine freundin zur nächsten teeparty bei mir eingeladen, da wird dann gleich einiges ausprobiert.

die serie downton abbey habe ich bis jetzt zwar noch nicht gesehen, ist aber auf meiner liste und nachdem ich dieses buch gelesen habe, habe ich noch mehr lust darauf mich in diese welt zu begeben. beim durchblättern fühlt man sich wirklich in das england des frühen 20. Jahrhunderts zurückversetzt – viele fotos aus der serie und die rezepte sind auch im typischen stil angerichtet und fotografiert. quer durch das buch gibt es immer wieder referenzen zur serie, die dem kenner wahrscheinlich ein schmunzeln ins gesicht zaubern. gemischt mit infos zu tee-etikette und historischen anmerkungen. zu jedem rezept gibt es auch immer einen kurzen absatz zur geschichte des gebäckstücks und co, so taucht man wirklich in diese welt ein. am beginn des buches gibt es auch eine nette einführung wie es denn überhaupt zu afternoon tea kam, was dabei zu berücksichtigen ist und nützliches zur britischen teekultur.

in 4 kapiteln zu gebäck & kekse, kuchen, tartes & puddings, teesandwiches & herzhafte häppchen und eingemachtes & häppchen findet man 60 traditionelle rezepte um sich das aristokratische flair und englisches lebensgefühl in die eigene wohnung zu holen. bei meinem nächsten afternoon tea wird’s wahrscheinlich englische cream scones, toffee-shortbread, schweineohren, mini-fleischpasteten und räucherlachs und dill sandwiches geben. Mir läuft jetzt schon das wasser im mund zusammen 😊

fazit: dem nächsten afternoon tea steht nichts mehr im weg, bleibt nur du frage ob man sich auch stilecht kleidet 😉

anmerkung: werbung, da mir das buch freundlicherweise vom dk verlag zur verfügung gestellt wurde.

2 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.