chocolate crinkle cookies

chocolate crinkle cookiesam wochenende war ich total in backlaune – zuerst habe ich die fantastischen nuss ruggele gebacken, dann noch ein brot und weil die kleinen kipferl so schnell weg waren noch chocolate crinkle cookies. die habe ich vor einiger zeit schon mal am abend nach der arbeit gebacken, weil ich so lust auf was schokoladiges hatte, aber komischerweise nicht verbloggt. das rezept habe ich von die glücklichmacherei. das salz ist echt ganz wichtig, hebt den geschmack der schokolade noch mehr hervor.

zutaten (etwa 13 sehr große oder 27 kleinere cookies)

  • 200 g schokolade (entweder nur dunkle oder eine Mischung)
  • 125 g butter
  • 2 eier
  • 150 g zucker
  • 100 g brauner zucker oder vollrohrzucker
  • 130 g mehl
  • 1 tl backpulver
  • 3 el kakao
  • 1 kräftige prise salz
  • fleur de sel zum bestreuen

ofen auf 180° vorheizen, 2 backbleche mit backpapier auslegen.

schokolade und butter über einem wasserbald schmelzen, etwas abkühlen lassen.

eier und zucker in einer schüssel mit dem handmixer 2-3 minuten cremig mixen. die schoko-buttermischung unterrühren. die trockenen zutaten mischen und kurz unterziehen (nicht mehr zu viel rühren). den teig mit einem eisportionierer (entweder ganz oder halb gefüllt, je nachdem wie groß ihr die cookies wollt) mit etwas abstand auf die Backbleche setzen. mit fleur de sel bestreuen und ca 10-12 min bei kleinen oder 12-14 min bei großen cookies backen. sie sind am anfang noch sehr weich, beim abkühlen fallen sie dann zusammen und die crinkle-oberfläche entsteht (min 1 stunde abkühlen lassen).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.