cremiges kürbis-feta risotto

kürbis feta risotto da es jetzt überall so schöne kürbisse gibt, habe auch ich welche zu hause. meine sind aber schönerweise aus dem garten meiner oma, die auch eine nette auswahl hat: hokkaido, butternuss, stangenkürbis. natürlich alles biologisch und mit liebe gezogen. ich weiß zwar mittlerweile nicht mehr so recht was ich noch alles mit kürbis machen soll – am liebsten mag ich ihn ja einfach im ofen gegart, mit etwas rosmarinsalz und kräuterrahm-dip dazu. heuer ist er mir auch zt irgendwie zu süß, aber dieses kürbisrisotto mit salzigem feta war lecker. das risotto kann man natürlich auch mit anderen kürbissorten  machen, ich habe aber hokkadio genommen. den mag ich am liebsten und außerdem muss ich ihn nicht schälen. so ist auch das risotto nicht so viel aufwand 😉

da ich keinen wein mag, lösche ich den reis auch mit suppe ab. man kann dafür aber natürlich auch ein glas weißwein nehmen.

zutaten (1 portion)

  • 1/2 tasse risotto reis
  • etwa 750 ml gemüsesuppe
  • 150 g kürbis
  • 1 kleine zwiebel
  • 1 frühlingszwiebel
  • 100 g feta
  • evt. etwas geriebenen käse
  • saft einer 1/2 zitrone
  • 2 el öl

zwiebel schälen und in kleine würfel schneiden. kürbis in etwa 1,5 – 2 cm stücke schneiden. frühlingszwiebel in ringe schneiden, vom grünen teil etwas für die deko zur seite legen. feta zerbröckeln

gemüsesuppe in einem topf zum kochen bringen und bei schwacher hitze am köcheln halten. in einem anderen topf öl erhitzen, zwiebel glasig dünsten, kürbis und frühlingszwiebel kurz anbraten. dann den reis auch noch kurz braten bis er glasig ist. mit etwas suppe ablöschen. zitronensaft hinzufügen. immer wieder 1-2 schöpfer heiße suppe zugießen, bis der reis durch bzw. bissfest ist (dabei immer mal wieder umrühren, damit sich nichts am boden ansetzt. ich weiß darüber streiten sich die geister ob rühren oder nicht. ich machs). zum schluss evt. geriebenen käse (damit es extra cremig wird) und 3/4 des fetas unterrühren. auf einem teller anrichten und mit restlichem feta und grün des frühlingszwiebel bestreuen.

kürbis risotto

Advertisements

Ein Gedanke zu „cremiges kürbis-feta risotto

  1. Pingback: kürbisbrot | surfing the kitchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s