geschenke aus der küche – winterliche apfel-birnenmarmelade

apfel birnenmarmelade

da ich im sommer das marmeladekochen für mich entdeckt habe, wollte ich auch etwas für die geschenkkörbe einkochen. und was ist passender zu dieser jahreszeit als apfel und birne. eine schöne verbindung der zwei früchte mit zimt, vanille und etwas rum. da steht man doch in der früh gleich lieber auf, mit der aussicht auf so ein marmeladebrot 😉

anmerkung: ich verwende immer gelierzucker 2:1, nehme da aber immer etwas weniger zucker. für mich haben die früchte meistens genug süße. die marmelade wird dann halt nicht so fest.

zutaten (4 gläser á 200 ml)

  • 500 g äpfel
  • 400 g birnen
  • 400 g gelierzucker 2:1 (je nach süße der früchte)
  • saft 1 zitrone
  • 1 vanilleschote
  • gemahlener zimt
  • 1-2 el rum (nach belieben)

zutaten apfel-birnenmarmeladeäpfel und birnen waschen, vierteln, kerngehäuse entfernen und in kleine stücke schneiden (wer will kann sie auch vorher schälen). mit etwas wasser in einem topf etwa 10-15 minuten weich kochen.

apfel birnen kompott mit einem stabmixer pürieren. gelierzucker, zitronensaft, rum, prise zimt, mark der vanilleschote (dafür schote längs aufschneiden und mark mit einem messer herauasschaben) und ausgekratze vanilleschote hinzugeben. aufkochen und je nach packungsanweisung des zuckers für 4-6 minuten kochen lassen. abschmecken, evt. noch etwas zimt hinzufügen, vanilleschote entfernen und noch heiß in sterilisierte gläser füllen. für 10 minuten auf den kopf stellen. hält sich min. 6 monate.

winterliche apfel birnenmarmelade

Advertisements

Ein Gedanke zu „geschenke aus der küche – winterliche apfel-birnenmarmelade

  1. Pingback: geschenke aus der küche | surfing the kitchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s