frühstücks wrap

frühstücks wrapnach einer surf morgensession in bali gings meistens zum frühstück, um unseren energiehaushalt wieder aufzubauen. das angebot dort reicht von traditionell indonesisch – mie goreng, nasi goreng, pfannkuchen mit obst – bis hin zu allen möglichen internationalen gerichten. eine meiner lieblingsfrühstücksspeisen war der „snuggler“ im betelnut in canggu. ein wrap mit eierspeise (rührei), avocado und feta. ganz simpel, aber an so eine kombi habe ich zu hause noch nie gedacht. habs dann natürlich gleich mal nachmachen müssen, damit das fernweh nicht zu groß wird 😉

zutaten (1 portion)

  • 3 eier
  • etwas milch
  • 1 mittleren tortilla wrap
  • 75 g feta
  • halbe avocado
  • tomaten chutney
  • salz
  • etwas butter

die eier mit milch und salz in einer tasse verquirlen. butter in einer pfanne erhitzen, eier hineingießen und eierspeise (rührei) machen. tortilla entweder im backofen oder in der mikrowelle kurz erwärmen. avocado und feta in scheiben schneiden und mittig auf die tortilla legen. fertige eier darauf verteilen und wrap zusammen rollen. dazu tomaten chutney servieren.

man kann auch zb getrocknete tomaten mit in den wrap geben oder schnittlauch in die eimischung – was dir am besten schmeckt.

Advertisements

2 Gedanken zu „frühstücks wrap

  1. Oh ich bin mir ziemlich sicher, das wäre etwas für mich, erst kürzlich habe ich meine Fetaliebe entdeckt 😀

    Ganz liebe Grüße Trina ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s