französischer kochabend

diese woche haben wir bei mir einen französischen kochabend veranstaltet. jeder war für einen gang zuständig und hier sind die ergebnisse:

als vorspeise gabs einen gratinierten ziegenkäse auf blattsalat

gratinierter ziegenkäseals hauptgang ein blanquette de veau (kalbsfrikassée französischer art)

Blanquette de veauund zum abschluss eine tarte au citron

tarte au citronweil alles so lecker war, haben wir uns heillos überessen – aber das wars auf jeden fall wert! war ein lustiger, gelungener abend – danke mädls!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..