weihnachtsgeschenke – paprika- und currymandeln

paprika- und currymandelnzur abwechslung mal was selbstgemachtes zum knabbern für den fernsehabend oder auch einfach für zwischendurch. verfeinern könnt ihr die mandeln natürlich auch mit allen möglichen anderen gewürzen, wozu ihr grad lust und laune habt.

zutaten

  • 50 g salz
  • 200 g mandeln, blanchiert
  • 1 tl paprikpulver
  • 1 tl currrypulver

in einem topf 200 ml wasser mit dem salz aufkochen. mandeln dazugeben und alles 30 minuten ziehen lassen.

mandeln kochendann abgießen und in einer schüssel die hälfte der mandeln mit dem paprikapulver und die andere hälfte mit dem currypulver mischen. die mandeln auf ein mit backpapier belegtes blech geben und bei 150° 15 minuten trocknen lassen.

Advertisements

Ein Gedanke zu „weihnachtsgeschenke – paprika- und currymandeln

  1. Pingback: weihnachtsgeschenke aus meiner küche | surfing the kitchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s