es weihnachtet sehr teil 5 – nussbusserl

dieses rezept eignet sich super, um nicht benutztes eiweiß auf zu brauchen.

zutaten

  • 4 eiweiß
  • 280 g zucker
  • 280 g gemahlene nüsse
  • 3 rippen schokolade

eiklar mit zucker sehr steif schlagen. schokolade im wasserbad schmelzen und mit den nüssen unter die schneemasse rühren.

mit 2 teelöffeln kleine häufchen mit abstand auf ein mit backpapier belegtes blech setzen und im vorgeheizten ofen bei 170° ca. 20 minuten backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s